Kursleiterfortbildung Phantasiereisen

in Bad Meinberg

Lerne Fantasiereisen anzuleiten, Teilnehmer in tiefe Entspannung zu führen und ihr kreatives Potential zu entdecken und zu entfalten. Wenn du Therapeut/in bist kannst du Fantasiereisen auch gezielt zur Bearbeitung bestimmter Lebensthemen einsetzen.
In dieser Ausbildung lernst du
-Grundlagen
-Charakteristika der Fantasiereise als Entspannungsverfahren
-Die Fantasiereise zur Entwicklung von Kreativität
- Aufbau von inneren Bildern
- -Einleitung/Induktion der Entspannung
- Rückkehr in die Realität
-Muster-Fantasiereisen
-Fantasiereisen frei und ansprechend anleiten - Unterrichtsdidaktik, Kursaufbau, Workshops
- Fantasiereisen selber schreiben
- Sprache und Gestaltung von Fantasiereisen
- Fantasiereisen von anderen Entspannungstexten zu unterscheiden
- Geschichten als Fantasiereisen einsetzen
- Literatur

Fantasiereisen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Du kannst sie anbieten z.B. in Fitnessstudios, Volkshochschulen, Schulen, mit Kindern und Erwachsenen, in Wellness- und Saunalandschaften, in Kliniken und Kurbetrieben, als Entspannungsreise, oder, wenn du Therapeut oder Heilpraktiker o.ä. bist, auch als Therapie.

Teilnahmevoraussetzungen: Offenheit auch für Yoga und Spiritualität. Grundkenntnisse in Yoga und Meditation hilfreich, aber nicht zwingend.

Prüfung und Zertifikat: Praktische Anleitung von Fantasiereisen in der Gruppe unter Supervision. Schriftliche Abschlussarbeit. Bei erfolgreichem Bestehen, Erfüllen der Teilnahmebedingungen und Teilnahme an allen Ausbildungsteilen erhältst du das Zertifikat „Fantasiereisen Kursleiter/in BYVG“ des Berufsverbandes der Yoga Vidya Gesundheitsberater, Kursleiter und Therapeuten. Ca. 60 UE
Einzelzimmer: 568.00
Doppelzimmer: 493.00
Mehrbettzimmer: 421.00
Schlafsaal/Wohnmobil/Zelt: 363.00

Zurück